Ich bin 1960 geboren und lebe seit 1994 in Marburg.
 

Inge Koch

Beruflicher Werdegang:

Pharmaziestudium, anschließend Tätigkeit als Apothekerin, Weiterbildung zur Apothekerin für Klinische Pharmazie (1992).

Homöopathieausbildung ab 1998, insbesondere durch Rosemarie Kaiser.
Es folgten zahlreiche Fortbildungen, Arbeitskreise, Supervision, Intervision und Lehrpraxis.
Heilpraktikerprüfung im November 2004.

Von März 2005 bis Dezember 2007 Praxistätigkeit und ehrenamtliche Mitarbeit im Zentrum für Frauengesundheit in Marburg.

Seit 2008 bin ich in einer Praxisgemeinschaft im Südviertel.

Ich bilde mich weiter durch zahlreiche Homöopathieseminare und Supervision.

Ich unterstütze das Projekt "Homöopathie für Flüchtlinge in Deutschland" von homoeopathenohnegrenzen.de und homoeopathie-in-aktion.de

Ich bin Mitglied im VkhD und dem Berufsverband für Heilpraktikerinnen Lachesis e.V.